Login Form  

   

lvlogo

Mehr Natur im wildromantischen Lützeltal

Neben zahlreichen Gebieten wo unser Verein gelegentliche Arbeitseinsätze vornimmt, pflegen wir regelmässig folgende Gebiete:

Schlossiweiher

Das Gebiet beim Schlossiweiher vereinigt auf sehr engem Raum viele der typischen Elemente einer naturnahen Bachaue: Erlenbruchwald, Spierstaudenflur (mit grossem Bestand der langblättrigen Gross-Segge) und Silberweiden-Eschen-Auenwald.

DSC 6738

Charismatt-Rank

Eine wuderschöne artenreiche Trockenwiese. Wir mähen die Wiese jedes Jahr im Herbst (meist Mitte Oktober) zu ca. Dreivierteln.

P1050245

Dorfholle

Wo sich früher eine steile südexponierte Ziegenweide über dem Dorfrand hinzog sind heute nur noch wenige Stellen waldlos. Wir entbuschen regelmässig zwei kleine Flächen um den dort lebenden wärmeliebenden Pflanzen und Tieren ein kleines Rückzugsgebiet offen zu halten.

P1050020

   
© ALLROUNDER