Login Form  

   
Drucken
Grüne Hohlzunge
   
 

*

   
Name latein
Name Coeloglossum viride
   

 


Blütezeit
Mai - Juli

Beschreibung
5-25 cm, Laubblätter 3-7, die unteren oval, schräg aufrecht, die oberen lanzettlich, Blütenstand 3-12 cm lang mit 5 bis 25 Blüten. Blütenfarbe grün, häufig kräftig braunrot überlaufen, Sepal(en), äussere Blütenblätter und Petal(en), innere Blütenblätter helmförmig zusammenneigend, Lippe zungenförmig, gegen vorne verbreitert, dreilappig, Mittellappen verkürzt, spitz zahnförmig, Sporn sackartig, eingekerbt

Vorkommen
(Tiefland) 1000-2700 m. Verbreitet in mittleren und höheren Lagen des Juras und der Alpen

Standort
Alpine, kurzgrasige Wiesen und Weiden, Sumpfwiesen, Waldlichtungen

Gefährdung
Im Tiefland verschwunden, durch Düngung und Beweidung gefährdet

Verwechslung möglich mit / sehr ähnlich zu:

Zwergorchis
Grosses Zweiblatt
Puppenorchis

Text zur Art / insbesondere der Verwechslung
Zwergorchis (» Laubblätter grasartig), 12 (» 2 gegenständige, eiförmige Laubblätter)

Link zu Wikpedia   Links zu Weitere Photos naturregion.ch

 

*

*

   

 


«...back

 

   
© ALLROUNDER