Login Form  

   
Drucken
Sumpf-Knabenkraut
   
 

*

   
Name latein
Name Orchis palustris
   

 


Blütezeit
Juni

Beschreibung
15-50 cm, Laubblätter linealisch-lanzettlich, blaugrün, straff aufwärts gerichtet, Blütenstand zylindrisch, lockerblütig. Blütenfarbe dunkelrosa, rot bis lila, Sepal(en), äussere Blütenblätter seitlich hochgeschlagen, Mittleres Sepal bildet mit Petal(en), innere Blütenblätter einen Helm, Lippe im Zentrum weisslich mit roten Flecken, 3lappig, Mittellappen zweilappig bis verkehrt herzförmig, Seitenlappen flach bis schräg abwärts geschlagen, Sporn lang zylindrisch, stumpf

Vorkommen
200-500 (1100) m. Sehr selten, hauptsächlich an Bieler- und Neuenburgersee

Standort
Flachmoore, seltener Hangmoore

Gefährdung
Reagiert empfindlich auf Grundwasserabsenkung, schutzbedürftig

Verwechslung möglich mit / sehr ähnlich zu:

Traunsteiners Knabenkraut

Text zur Art / insbesondere der Verwechslung
Traunsteiners Knabenkraut: (» Blüten kleiner, Lippe mit Schleifenzeichnung)

Link zu Wikpedia   Links zu Weitere Photos naturregion.ch

 

*

*

   

 


«...back

 

   
© ALLROUNDER