Login Form  

   
Drucken
Einblatt
   
 

*

   
Name latein Zartes Einblatt
Name Malaxis monophyllos
   

 


Blütezeit
Juli

Beschreibung

Unauffällige Pflanze, 10-30 cm, Stängel oben kantig, Laubblätter 1 (selten 2-3), gelblichgrün, elliptisch-eiförmig, Blütenstand lang zylindrisch, sehr reichblütig mit bis zu 100 winzigen Blüten. Blütenfarbe gelblichgrün, Blüten um 360 Grad gedreht, Sepal(en), äussere Blütenblätter lanzettlich, nach oben, Mittleres Sepal abwärts gerichtet, Petal(en), innere Blütenblätter fadenförmig, seitwärts-abwärts gebogen, Lippe nach oben, rundlich eiförmig mit ausgezogener Spitze



Vorkommen

700-1600 m. Selten in den östlichen Voralpen und Alpen



Standort

Nordexponierte steilere Hänge, Böschungen, Riedwiesen, Auen- und Ahornwälder



Gefährdung

Stark gefährdet



Verwechslung möglich mit / sehr ähnlich zu:

Sumpf-Weichwurz

Text zur Art / insbesondere der Verwechslung
Sumpf-Weichwurz (» nur im Torfmoos, Lippe schmäler als Sepal(en), äussere Blütenblätter), Schattenblümchen (Maianthemum bifolium)

Link zu Wikpedia   Links zu Weitere Photos naturregion.ch

 

*

*

   

 


«...back

 

   
© ALLROUNDER