Login Form  

   
Drucken
Korallenwurz
   
 

*

   
Name latein Europäische Korallenwurz
Name Corallorhiza trifida
   

 


Blütezeit
Mai-Juli

Beschreibung
unscheinbar, mit korallenartig verzweigtem Rhizom (Name!), 7-25 cm, Stängel gelblichgrün, Laubblätter fehlen, nur 3 Schuppenblätter, Blütenstand locker mit 4-10 kleinen, kurz gestielten, abstehenden Blüten, Sepal(en), äussere Blütenblätter grünlichgelb, schmal, rinnig, Mittleres Sepal und Petal(en), innere Blütenblätter bilden lockeren Helm, Lippe weiss, am Grunde mit roten Flecken, stumpf zungenförmig, mit gewelltem Rand. Auffällig pralle, nickende, gelblichgrüne Fruchtkapseln

Vorkommen
200-2200 m. Zerstreut in den Alpen und im Jura, lokal individuenreich

Standort
Moosige, schattige Nadel- und Laubwälder, im Jura in Laubstreu

Gefährdung
Höchstens durch Waldarbeiten gefährdet

Verwechslung möglich mit / sehr ähnlich zu:

Text zur Art / insbesondere der Verwechslung
unverkennbar

Link zu Wikpedia   Links zu Weitere Photos naturregion.ch

 

*

*

   

 


«...back

 

   
© ALLROUNDER