Login Form  

   
Drucken
Fuchs' Knabenkraut
   
 

*

   
Name latein Fuchs-Fingerwurz
Name Dactylorhiza fuchsii
   

 


Blütezeit
Mai bis August

Beschreibung
15-60 cm, Stängel vollmarkig, oben kantig, Laubblätter 5-10, mit breiten Flecken, Blütenstand kegelförmig, dichtblütig. Blütenfarbe variabel (purpurn bis weiss), Lippe tief 3lappig, Mittellappen gross und vorgezogen, mit kräftigem Schleifenmuster, Punkten und Strichen, Sporn länglich zylindrisch

Vorkommen
200-2300 m. In der ganzen Schweiz verbreitet und häufig

Standort
Trockene bis mässig feuchte Wiesen, Weiden, Moore, in Wäldern, an Strassenrändern

Gefährdung
Wenig gefährdet

Verwechslung möglich mit / sehr ähnlich zu:

Text zur Art / insbesondere der Verwechslung
Sehr bastardierfreudig, Vorsicht vor Hybriden!. Gefleckte Fingerwurz (D. maculata), in der Schweiz nur im Jura, hat kleinen Mittellappen

Link zu Wikpedia   Links zu Weitere Photos naturregion.ch

 

*

*

   

 


«...back

 

   
© ALLROUNDER