Login Form  

   
Drucken
Dingel
   
 

*

   
Name latein Violetter Dingel
Name Limodorum abortivum
   

 


Blütezeit
Mai-Juli

Beschreibung
20-80 cm, Pflanze stahlblau bis schmutzigviolett, Stängel mit scheidigen Schuppenblättern, keine Laubblätter, erinnert in der Wachstumsphase an einen Spargel, Blütenstand langgestreckt, bis 25 Blüten. Blütenfarbe purpurviolett, Hypochil (Hinterlippe) schmal, kurz, Epichil (Vorderlippe) herzförmig, mit hochgebogenen, welligen Rändern, in der Längsrichtung kräftig violett geadert, Sporn lang, dem Fruchtknoten anliegend

Vorkommen
200-1500 m. Selten, nur im Wallis, Jura (hauptsächlich im W, nicht im Randen), Südtessin, Churer Rheintal

Standort
Lichte, sonnige Eichen- und Föhrenwälder, Halbtrockenrasen in Heckennähe

Gefährdung
Durch Überweidung, Düngung gefährdet

Verwechslung möglich mit / sehr ähnlich zu:

Text zur Art / insbesondere der Verwechslung
unverkennbar

Link zu Wikpedia   Links zu Weitere Photos naturregion.ch

 

*

*

   

 


«...back

 

   
© ALLROUNDER