Login Form  

   
Drucken
Kleinblättrige Sumpfwurz
   
 

*

   
Name latein Kleinblättrige Stendelwurz
Name Epipactis microphylla
   

 


Blütezeit
Juni bis Juli

Beschreibung
15-45 cm, Stängel dicht graufilzig behaart, Laubblätter 3-12, auffallend klein, schmal, oft violett angehaucht, Blütenstand locker- und armblütig mit kleinen, nickenden Blüten. Blütenfarbe graugrün, oft leicht violett getönt, Sepal(en), äussere Blütenblätter und Petal(en), innere Blütenblätter aussen kraus behaart, Lippe: Hypochil (Hinterlippe) weisslich, innen rosa oder gelblichweiss, Epichil (Vorderlippe) am Rande gekerbt, mit runzelig-warzigen Höckern, Fruchtknoten stark behaart, gestielt

Vorkommen
200-1300 m. Selten, zerstreut, Jura, Unterwallis, Bündner Herrschaft

Standort
Unterwuchsarme Buchen- und Laubmischwälder, an Wegböschungen

Gefährdung
Höchstens bei Waldarbeiten gefährdet

Verwechslung möglich mit / sehr ähnlich zu:

Langspornige Handwurz
Violette Sumpfwurz

Text zur Art / insbesondere der Verwechslung
Langspornige Handwurz: (schwache Exemplare » Laubblätter länger als Stengelabschnitte)

Link zu Wikpedia   Links zu Weitere Photos naturregion.ch

 

*

*

   

 


«...back

 

   
© ALLROUNDER