Login Form  

   
Drucken
Breitblättrige Sumpfwurz
   
 

*

   
Name latein
Name Epipactis helleborine
   

 


Blütezeit
Juni bis September

Beschreibung
20-110 cm, Stängel unten kahl, oben weisslich flaumhaarig, Laubblätter 4-12 eiförmig bis lanzettlich, abstehend, stark geadert, nach oben kleiner werdend, Blütenstand bis 35 cm lang mit zahlreichen gut 1 cm grossen Blüten. Blütenfarbe grünlich, meist rot oder violett überlaufen, Lippe: Hypochil (Hinterlippe) innen oliv bis dunkelbraun, mit Nektar, Epichil (Vorderlippe) weisslich, rot oder hellviolett überlaufen, herzförmig mit zurückgekrümmter Spitze, am Grunde mit 2 glatten Höckern, Klebkörper deutlich

Vorkommen
200-1800 m. Verbreitet

Standort
Nadel- und Laubmischwälder, an Waldwegen

Gefährdung
Anpassungsfähig, wenig gefährdet

Verwechslung möglich mit / sehr ähnlich zu:

Langgliedrige Sumpfwurz
Schmallippige Sumpfwurz
Müllers Sumpfwurz
Übersehene Sumpfwurz
37

Text zur Art / insbesondere der Verwechslung
Sehr variable Art, daher Verwechslungsgefahr mit Langgliedrige Sumpfwurz,Schmallippige Sumpfwurz, Müllers Sumpfwurz, übersehene und violette Sumpfwurz

Link zu Wikpedia   Links zu Weitere Photos naturregion.ch

 

*

*

   

 


«...back

 

   
© ALLROUNDER