Login Form  

   
Drucken
Rotes Waldvögelein
   
 

*

   
Name latein Rotes Waldvögelein
Name Cephalanthera rubra
   

 


Blütezeit
Mai-Juli

Beschreibung
20-65 cm, Stängel oben drüsig behaart, Laubblätter 3-6, lanzettlich, abstehend, Blütenstand locker mit 4-15 ziemlich grossen Blüten. Blütenfarbe rosa bis rotlila, Sepal(en), äussere Blütenblätter eiförmig lanzettlich, abgespreizt, drüsig behaart, Mittleres Sepal und Petal(en), innere Blütenblätter bilden baldachinartigen Helm, Lippe weisslich, Epichil (Vorderlippe) spitz, abwärts gerichtet, mit etlichen gelbbraunen Längsleisten

Vorkommen
200-1900 m. Zerstreut, selten , manchmal in grösseren Populationen

Standort
Lichte Wälder, an Rändern von Waldwegen, Wiesen am Waldrand

Gefährdung
An Wegrändern durch zu früher Mähen gefährdet

Verwechslung möglich mit / sehr ähnlich zu:

Langblättriges Waldvögelein

Text zur Art / insbesondere der Verwechslung
unverkennbar, bei Albinos Verwechslungsgefahr mit Schwertblättriges Waldvögelein

Link zu Wikpedia   Links zu Weitere Photos naturregion.ch

 

*

*

   

 


«...back

 

   
© ALLROUNDER