Login Form  

   
Drucken
Helm-Knabenkraut
   
 

*

   
Name latein
Name Orchis militaris
   

 


Blütezeit
Mai bis Juni

Beschreibung
20-45 (60) cm, Laubblätter 4-7, Blütenstand zunächst kegelförmig, später verlängert eiförmig, mit 10-40 Blüten, Sepal(en), äussere Blütenblätter und Petal(en), innere Blütenblätter einen Helm bildend, Sepal(en), äussere Blütenblätter innen mit pupurroten Adern, Lippe weiss, rosa- bis purpurrot mit roten Papillenbüscheln, tief 3lappig, Seitenlappen gebogen, Mittellappen mit breiten und spreizenden Zipfeln und Zahn dazwischen

Vorkommen
200-1900 m. Zerstreut, lokal noch individuenreich

Standort
Magerwiesen, Halbtrockenrasen, Flachmoorwiesen, Föhrenwälder

Gefährdung
Auf nicht gedüngte, periodisch gepflegte Biotope angewiesen

Verwechslung möglich mit / sehr ähnlich zu:

Affen-Knabenkraut
Purpur-Knabenkraut
Helm-Knabenkraut Weisses (Albino)

Text zur Art / insbesondere der Verwechslung
Affenknabenkraut: (» Lippe mit dünnen und verdrehten Seiten- und Mittellappenzipfeln, erblüht von unten nach oben), Albino siehe Helm-Knabenkraut Weisses (Albino)

Link zu Wikpedia   Links zu Weitere Photos naturregion.ch

 

*

*

   

 


«...back

 

   
© ALLROUNDER